Annette von der Bey - Schmuck
das Auge

Auge aus Silber an Kette Perlencollier mit drei Augen aus Silber Auge aus Silber an Kette

Das Auge

Am Anfang war ganz bestimmt nicht das Wort: Am Anfang war das Bild.
Nicht umsonst ist das Sehvermögen der leitende Sinn des Menschen. Es sind unsere Augen, die uns durchs Leben führen. Bilder sagen uns mehr als 1000 Worte und Worte lassen wir vor unserem inneren Auge zu Bildern werden. Das Auge ist unsere maßgebliche Verbindung zu unserer Umgebung und es ist das Auge, dass unser Innerstes der Außenwelt preisgibt. Das Auge steht für die Vorstellungskraft des Menschen, für seine Seele und seinen Geist. Es ist Symbol der Erkenntnis und Allmacht und sowohl im Guten wie im Bösen wirksam. Es ist das Auge, das mit dem bösen Blick verfluchen kann und das Auge, das in Form eines Amuletts davor schützt. Wir haben ein Auge auf das, was uns am Herzen liegt, wir liebäugeln und werfen ein Auge auf das, was wir begehren und was wir am meisten lieben, nennen wir unseren Augenstern.